Spielrunde 2020/21


2.Spieltag

Spielgemeinschaft ohne Punktgewinn


Verbandsliga Frauen
Die Frauen verlieren klar gegen KSC Immendingen F1 mit 1:7 Punkten 

und 2.900 Holz:3.120 Holz. Ulrike Geppert erspielte in der ersten Spielpaarung den einzigen Mannschaftspunkt der Partie. Der Rest des Teams musste die Punkte abgeben, was die Niederlage besiegelte. Beste Spielerin war Ulrike Geppert mit 548 Holz.

Sabine Schwarzmüller 472 Holz; Ulrike Geppert 548 Holz

Anke Faude und Carola Götz 437 Holz; Simone Oswald 477 Holz 

Renate Lösle 476 Holz; Hilde Nopper 490 Holz


Bezirksklasse 

Die gemischte Mannschaft verliert gegen KSC Saig-Lenzkirch X1 mit 2:6 Punkten und 2.829 Holz zu 2.849 Holz. Heike Loeck und Willi Götz erspielen die zwei Mannschaftspunkte. Die anderen Spieler bleiben weit hinter ihren Leistungen zurück. Die Tagesbestleistung spielte Willi Götz mit 540 Holz. 


Janine Krause und Brunhilde Beha-Haage 447 Holz; Heike Loeck 477 Holz

Willi Götz 540 Holz; Michael Lösle 451 Holz 
Johann Krieger 409 Holz; Rainer Burkard 505 Holz


1.Spieltag

Frauen starten siegreich in die neue Spielsaison 2020/21


Verbandsliga Frauen
Die Frauen gewinnen gegen Germania Winzeln 1 mit 6:2 Punkten und 2.977 Holz:2.894 Holz. Beste Spielerin war Simone Oswald mit 533 Holz.

Sabine Schwarzmüller 481 Holz; Simone Oswald 533 Holz
Ulrike Geppert 470 Holz; Anke Faude und Carola Götz 479 Holz
Renate Lösle 504 Holz; Hilde Nopper 510 Holz


Bezirksklasse 

Die gemischte Mannschaft verliert gegen KC Bodensee Überlingen X1 mit 1:7 Punkten und 2.441 Holz zu 2.681 Holz. Beste Spielerin war Heike Loeck mit 463 Holz. 

Michael Lösle 387 Holz; Heike Loeck 463 Holz 
Brunhilde Beha-Haage 358 Holz; Janine Krause 397 Holz
Johann Krieger 391 Holz; Rainer Burkard 445 Holz